Die Zeichen des Todes. Der einzig wahre True-Crime-Podcast

Tödliche Lust

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Schon viermal hat die 20-jährige Nicole Werth an diesem Ostersonntag versucht, ihren Freund Christian Blank zu erreichen, auch per SMS. Vergeblich. Normalerweise reagiert der 23-jährige Christian sofort auf eine Nachricht von ihr. Doch auf seinem Handy schaltet sich nur die Mailbox ein, auf der sie bereits einige Nachrichten hinterlassen hat. Dasselbe passiert auch am folgenden Tag.

Nicole Werth weiß, dass Christians Vater einen Zweitschlüssel zu dessen Wohnung hat, Nach mehrmaligem Bitten willigt der Vater ein, bei seinem Sohn vorbeizuschauen. Zwei Stunden später öffnet Georg Blank die Tür zur Wohnung seines Sohnes. Auf sein Klingeln und Klopfen hat er nicht reagiert. Alles scheint normal zu sein in Christians Wohnung. Als Georg Blank jedoch das Schlafzimmer seines Sohnes betritt, bleibt er wie angewurzelt stehen. Im Schlafzimmer hängt eine lebensgroße Gummipuppe zwischen dem Bett und einem Kleiderschrank von der Decke. Georg Blank schüttelt den Kopf. Er tritt zur Puppe, greift in volle rote Haarpracht, um den Kopf zu drehen – da geschieht das Entsetzliche!

Die Haare sind eine Perücke – und die Puppe ist in Wahrheit echt. Es ist sein Sohn Christian, der ihn aus toten Augen anblickt.

Was ist hier geschehen? Eine Frage, die nur einer beantworten kann – der Rechtsmediziner Michael Tsokos.

Über diesen Podcast

Der Podcast mit Professor Michael Tsokos, Deutschlands bekanntestem Rechtsmediziner. Tsokos findet heraus, was die Toten nicht mehr erzählen können: War es Mord? War es Suizid? Oder war es ein Unfall? Er wird immer dann von den Ermittlungsbehörden hinzugezogen, wenn sie mit ihrer Aufklärungsarbeit nicht weiterkommen. Realistisch und hautnah schildert Tsokos die Hintergründe rätselhafter Fälle, an deren Lösung er selbst maßgeblich beteiligt war. Im Sektionssaal und im Labor fügt er die Indizien wie Puzzleteile zu einem Gesamtbild zusammen, das zur Rekonstruktion des Falles führt. Ein True-Crime-Podcast, der beweist, dass nichts spannender ist, als die Wirklichkeit.

Herausgeber: Verlagsgruppe Droemer Knaur
Moderation, Skript und Produktion: Philipp Eins
Redaktion: Bettina Halstrick

von und mit Michael Tsokos, Philipp Eins

Abonnieren

Impressum

Kontakt